Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Promotion

Sie können sowohl in natur-, ingenieur-, wirtschaftswissenschaftlichen als auch in geistes- und sozialwissenschaftlichen Bereichen promovieren. Neben einer individuellen Promotion können Sie auch in strukturierten Promotionsprogrammen, wie bspw. Graduiertenkollegs und –schulen, promovieren. Eine Graduiertenschule, die Karlsruhe School of Optics and Photonics (KSOP), wurde im Rahmen der Exzellenzinitiative gegründet. Daneben gibt es weitere Graduiertenschulen, wie beispielsweise die BioInterFaces-International Graduate School (BIF-IGS). Eine Übersicht über alle Promotionsprogramme des KIT findet sich hier.  
 
Vorteile für Doktorandinnen und Doktoranden am KIT sind:
  • Herausragende Forschungsumgebung,
  • Praxisorientierte oder theoretische Themenstellungen,
  • Interdisziplinäre Projektarbeit,
  • Enge Verbindung mit der Industrie,
  • Intensive Betreuung in den Instituten,
  • Erstklassige Ausstattung und leistungsfähige Infrastruktur,
  • Enger Kontakt zu anderen Doktorandinen  und Doktoranden,
  • Fachliche und persönliche Qualifizierungsmöglichkeiten,
  • Frühe Netzwerkbildung und Internationalisierung,
  • Gute Berufsaussichten.
  • Ein internationales Arbeitsumfeld

 

Zur besonderen Unterstützung aller Promovierenden am KIT gibt es das Karlsruhe House of Young Scientists (KHYS). Das KHYS begleitet Sie während Ihrer Promotion. Es vergibt Auslandsstipendien und fördert Veranstaltungen zur überfachlichen Weiterqualifizierung und Karriereplanung an.