PSE-eigene Stellenangebote

Personalbuchhalterin / Personalbuchhalter (w/m/d)

Bereich

Verwaltung

Tätigkeitsbeschreibung

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Bearbeitung aller in der Personalbuchhaltung anfallenden Entgeltangelegenheiten für einen Mitarbeiterkreis einschließlich der Ermittlung des Bruttoentgelts bis hin zur Auszahlung mit dem Abrechnungsmodul SAP/HR.

In Ihren Verantwortungsbereich fällt die konkrete Ermittlung von Krankenbezügen, Urlaubsentgelten sowie anderer Bruttoebenenentgelte, die richtige Einbehaltung von Steuern, Sozialversicherungsbeiträgen, Zusatzversorgung, Pfändungen, vermögenswirksame Leistungen und deren Abführung. Des Weiteren nehmen Sie das Bescheinigungs- und Meldewesen sowie die Beratung und Betreuung der Beschäftigten wahr.

Bei allen Aufgaben werden Sie von Kollegen und Vorgesetzten unterstützt.

Persönliche Qualifikation

  • Voraussetzung für Ihre Bewerbung ist eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in dem oben genannten Aufgabengebiet.
  • Gute Kenntnisse in Steuer- und Sozialversicherungsrecht sind unabdingbar.
  • Grundkenntnisse im Tarif- und Arbeitsrecht sind für die erfolgreiche Ausübung der Tätigkeit erforderlich.
  • Des Weiteren verfügen Sie über vertiefte Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Anwendungen und mit dem Abrechnungsmodul SAP/HR sowie über gute Englischkenntnisse.
  • Eine zuverlässige, engagierte Arbeitsweise sowie ein verbindliches Auftreten und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Entgelt

EG 6 bis EG 8 TV-L, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

 

mehr Details Bewerben

Volljuristin / Volljurist (w/m/d)

Bereich

Verwaltung

Tätigkeitsbeschreibung

Der Personalservice des KIT betreut ca. 9.300 Beschäftigte aus Wissenschaft, Forschung, Verwaltung und Technik und versteht sich als Service-Einrichtung, die kundenorientiert alle personalrechtlichen Fragestellungen bearbeitet. Einen Schwerpunkt bildet dabei die Personalbetreuung.

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Grundsatzsachbearbeitung im Rahmen beamtenrechtlicher Fragestellungen. Dazu gehört die federführende Bearbeitung der außergerichtlichen und gerichtlichen Verfahren sowie die Unterstützung eines Teams von 5  Personalreferenten bei Einzelfragen.

Sie sind zuständig für die Bearbeitung von Disziplinarverfahren und die Bearbeitung von besoldungsrechtlichen Themen sowie Beratung zu dienstrechtlichen Fragen.

Die Stellvertretung der Abteilungsleitung ist ebenfalls Teil Ihrer Aufgaben, sowie die Anpassung und Digitalisierung der Prozesse und Dokumente.

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über das erste und zweite juristische Staatsexamen und verfügen idealerweise über Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich einer universitären oder außeruniversitären Wissenschaftseinrichtung. Vorteilhaft wären vertiefte Kenntnisse im Recht des öffentlichen Dienstes, ins-besondere des Beamten- und Besoldungsrechts. Sie sind eigeninitiatives und selbständiges Arbeiten gewohnt, besitzen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Engagement und können selbstständig zur Lösung komplexer Rechtsfragen beitragen.

Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

 

mehr Details Bewerben

PSE 01-2023 Praktikum – Personalprozesse und Digitalisierung

Bereich

Praktikanten (w/m/d)

Tätigkeitsbeschreibung

  • Projektarbeit bei der Digitalisierung der Personalprozesse - Du unterstützt den Personalservice bei der Erfassung und Digitalisierung der Personalprozesse.
  • Einblick in moderne HR-Tools - Innerhalb des Praktikums wirst Du einen Einblick in die Prozessmodellierung mit BPMN 2.0 über Signavio erhalten. Außerdem wirst Du als Designer in dem Dokumentenmanager Escriba tätig und lernst Dokumente für die automatische Ausgabe zu hinterlegen.
  • Spannende Aufgaben - Im Rahmen des Praktikums erhältst Du die Möglichkeit einen Personalprozess mitzugestalten und von der Prozessmodellierung bis hin zum Start des Prozesses mitzuwirken.
  • Personalbetreuung - Neben der Projektarbeit im Change Management unterstützt Du in unserem Tagesgeschäft und erhältst somit einen breiten Überblick über operative HR-Themen.

Persönliche Qualifikation

  • Du studierst mindestens im dritten Semester Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftspsychologie bzw. in einer vergleichbaren Fachrichtung idealerweise mit einem Schwerpunkt im Human Resource Management
  • Deine Hands-On-Mentalität nutzt Du gerne, um verschiedene Ideen zu entwickeln, diese weiter zu denken und letzten Endes die bestmögliche Lösung zu finden
  • Du bist technikaffin und hast Spaß daran dich in neue Tools und Programme einzuarbeiten
  • Im Umgang mit MS Office-Anwendungen (PowerPoint, Word, Excel) bist du routiniert und sicher
  • Du hast ein Auge für Details, bist ein Teamplayer und überzeugst durch deine selbständige, strukturierte und proaktive Arbeitsweise
  • Außerdem sind erste Erfahrungen in SAP HCM wünschenswert

 

mehr Details Bewerben

Personalsachbearbeiterin / Personalsachbearbeiter (w/m/d) im Bereich wissenschaftliche und studentische Hilfskräfte
Teilzeit 50%

Bereich

Verwaltung

Tätigkeitsbeschreibung

Das KIT beschäftigt ca. 4000 studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte pro Jahr. In dieser Funktion sind Sie eingegliedert in ein Team von vier weiteren Kollegen*innen und sind im Wesentlichen für die Prüfung der Vertragsdaten und rechtlichen Rahmenbedingungen sowie die Finalisierung von Verträgen und die damit einhergehenden Eingaben in SAP HCM für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte und Übungsleiter*innen zuständig. Zudem beraten Sie Organisationseinheiten des KIT zur Beschäftigung der genannten Personengruppen in arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen.

Persönliche Qualifikation

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und erste Berufserfahrung.
  • Englisch-Sprachkenntnisse sind von Vorteil.
  • Kenntnisse im Umgang mit SAP/HCM sind wünschenswert.
  • Des Weiteren verfügen Sie über vertiefte Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Anwendungen.
  • Eine zuverlässige, engagierte Arbeitsweise sowie ein verbindliches Auftreten und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Entgelt

EG 6, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

 

mehr Details Bewerben

Reisekostensachbearbeiterin / Reisekostensachbearbeiter (w/m/d)

Bereich

Verwaltung

Tätigkeitsbeschreibung

Zu Ihren Aufgaben gehören die kundenorientierte Vorbereitung und Abrechnung von In- und Auslandsdienstreisen. Diese Tätigkeit umfasst von der Wahl des Verkehrsmittels bis zur Beratung der Reisenden eine Vielzahl von Einzeltätigkeiten inkl. der schriftlichen Dokumentation.

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über

  • eine administrative Ausbildung oder eine Ausbildung als Reiseverkehrsfachkraft
  • möglichst fundierte Erfahrungen in der Reisekostenabrechnung und im Firmenreisedienst
  • Kenntnisse im Reisekostenrecht sowie Kenntnisse der MS-Office Anwendungen 
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • eine hohe Dienstleistungsorientierung, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit, einen selbständigen Arbeitsstil sowie ein verbindliches Auftreten.

Entgelt

EG 6, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

 

mehr Details Bewerben