gemeinsam einzigartig

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) im Verwaltungsdienst
Teilzeit 75%

Organisationseinheit

Institut für Technische Chemie und Polymerchemie (ITCP)

Ihre Aufgaben

In der Abteilung „Chemische Technik und Katalyse“ (Arbeitskreis Prof. Grunwaldt) beschäftigen wir uns mit der Entwicklung, Testung und grundlegender Analyse von heterogenen Katalysatoren, vor allem für die nachhaltige Herstellung von Chemikalien, für die Feinchemie, die Reduktion von Emissionen (saubere Luft) und für die Energiewende (mehr INFOs: www.itcp.kit.edu/grunwaldt).

Ihre Aufgaben:

Sie unterstützen die Geschäftsführung im Sekretariat und sind für das operative Tagesgeschäft mit vielfältigen organisatorischen und kommunikativen Aufgaben verantwortlich. Sie sind verantwortlich für das Büromanagement und erarbeiten Vorschläge zu Controlling, Budget- und Mittelverwaltung. Dabei analysieren Sie u.a. Abweichungen und erstellen Budgetauswertungen und -statistiken und erarbeiten mögliche Lösungsansätze. Sie dienen als Ansprechperson für Studierende und Mitarbeitende.

Ferner sorgen Sie für die reibungslose Korrespondenz mit internen und externen Ansprechpersonen, auch in englischer Sprache. Sie sind zuständig für die Koordination von Sitzungen, die Abwicklung von Beschaffungsvorgängen, die Erstellung von Personalverträgen, die Betreuung der Gäste- und Partnerverwaltung, Reiseplanung und -buchungen sowie die Bearbeitung von Anfragen aller Art.

Eintrittstermin

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihre Qualifikation

  • Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation und relevante Berufserfahrung
  • Sie bringen Erfahrungen in SAP Prozessen´, im Finanzcontrolling und der Budgetverwaltung mit.
  • Sie überzeugen mit einem selbstständigen und sicheren Umgang mit gängigen Office-Anwendungen sowie mit guten Deutsch- und Englischkenntnissen.
  • Gute Kenntnisse von Strukturen und Abläufen am KIT sind von Vorteil
  • Sie bringen ein freundliches und verbindliches Auftreten mit sowie ausgeprägte kommunikative und organisatorische Fähigkeiten.
  • Freude an Teamarbeit, gewissenhafte, selbständige und strukturierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

Entgelt

EG 6, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Vertragsdauer

befristet auf 2 Jahre

Bewerbungsfrist bis zum

02.12.2022

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Koller, Email: andrea.koller@kit.edu.

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer 4173/2022.

Ausschreibungsnummer: 4173/2022

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung
Frau Carrasco Sanchez
Telefon: +49 721 608-42016,

Kaiserstr. 12, 76131 Karlsruhe