gemeinsam einzigartig

Sekretärin / Sekretär (w/m/d) in der Strategischen Entwicklung und Kommunikation (SEK)

Organisationseinheit

Dienstleistungseinheit Strategische Entwicklung und Kommunikation (SEK)

Ihre Aufgaben

Die Dienstleistungseinheit (DE) Strategische Entwicklung und Kommunikation (SEK) unterstützt die Leitung des KIT bei allen institutionell übergreifenden Strategie-, Struktur- und Kommunikationsfragen. Damit sind wir zentraler Ansprechpartner für externe sowie interne Partner aus Wissenschaft und Administration. Unsere Aufgaben rund um Berufungsverfahren, Controlling, Gremienbetreuung, Qualitätsmanagement, Kommunikation und Marketing nehmen wir in neun Abteilungen war.

In dieser Funktion unterstützen Sie die Abteilungen Berufungsverfahren und Gremienbetreuung der DE Strategische Entwicklung und Kommunikation (SEK) in allen organisatorischen und administrativen Aufgaben. Zu Ihren vielfältigen Aufgaben gehören u. a. die Vor- und Nachbereitung von Besprechungen und Veranstaltungen, die Termin- und Kalenderkoordination sowie die Planung und Abrechnung von Dienstreisen. Eigenverantwortlich übernehmen Sie das Budgetmanagement der Abteilungen SEK-Berufungsverfahren und SEK-Gremienbetreuung. Sie übernehmen die organisatorische Vorbereitung von Gremiensitzungen und begleiten diese. Außerdem fällt der Versand von Sitzungsunterlagen unter Ihren Arbeitsbereich. Das Sekretariatsteam unterstützt und vertritt sich wechselseitig.

Eintrittstermin

01.01.2023

Ihre Qualifikation

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (w/m/d) oder eine vergleichbare Ausbildung und haben bereits einschlägige Berufserfahrung im Assistenz- oder Sekretariatsbereich. Idealerweise können Sie bereits Erfahrung in einer wissenschaftlichen Einrichtung nachweisen.
Ausgezeichnete MS-Office Kenntnisse und ein stilsicherer Umgang mit der deutschen und englischen Sprache werden vorausgesetzt. Sie überzeugen durch eine zuverlässige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, ein hohes Organisationsgeschick und sind es gewohnt, strukturiert sowie zielorientiert zu arbeiten. Darüber hinaus bringen Sie herausragende Kommunikationsfähigkeiten mit, sind zuverlässig und besitzen ein hohes Maß an Vertraulichkeit. Als engagierte und aufgeschlossene Persönlichkeit arbeiten sie sehr gerne im Team.

Entgelt

EG 6, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Vertragsdauer

unbefristet

Bewerbungsfrist bis

02.12.2022

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Dr. Isabelle Südmeyer, isabelle.suedmeyer@kit.edu

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer 712/2022.

Ausschreibungsnummer: 712/2022

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung
Frau König
Telefon: +49 721 608-25011,

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen