gemeinsam einzigartig

Mitarbeiterin / Mitarbeiter Fundraising (w/m/d)

Organisationseinheit

Dienstleistungseinheit Innovation und Relations Management (IRM)

Tätigkeitsbeschreibung

Die Abteilung Fundraising und Stiftungen (IRM-FUS) plant und koordiniert Fundraisingaktivitäten am KIT. Wir wollen unser Team erweitern und suchen eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter (w/m/d) für Fundraising, externe Kommunikation und Marketing. Ihr Aufgabengebiet beinhaltet das Projektmanagement sowie Kommunikations- und Marketingmaßnahmen im Fundraising. Ihre Aufgaben bestehen aus selbstständigen Recherchetätigkeiten zu neuen Förderpartnern (Institutionen, Unternehmen und vermögende Privatpersonen) sowie die eigenverantwortliche Entwicklung, Koordinierung und Umsetzung von Ansprache- und Anbahnungsmaßnahmen. Sie stellen eigenständig Anträge bei fördernden Organisationen in enger Zusammenarbeit mit den fachlichen Projektleiterinnen und -leitern innerhalb des KIT und betreuen kontinuierlich die Pflege des CRM-Systems.

Darüber hinaus unterstützen Sie die Abteilung bei Kommunikations- und Marketingmaßnahmen im Fundraising. Dieser Tätigkeitsbereich beinhaltet die Konzeption, Abstimmung und Umsetzung von multimedialen Kommunikations- und Marketingmaßnahmen für das Fundraising - nach innen und außen (Präsentationen, Flyer, Broschüren, Webseiten) sowie die eigenständige Planung und Durchführung von Veranstaltungen für das Fundraising am KIT.

Eintrittstermin

ab sofort

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (FH/DH/Bachelor) in den Geistes-, Sozial- oder Kommunikationswissenschaften oder einer vergleichbaren Qualifikation sowie berufliche Erfahrungen im Fundraising, Kommunikation oder Marketing. Sie können darüber hinaus Erfahrungen im Umgang mit InDesign, einem CRM-System oder Datenbanken im Allgemeinen vorweisen. Sie sind belastbar, kontaktfreudig, besitzen Eigeninitiative und Neugierde am Umgang mit Menschen. Empathie, berufliche Erfahrungen in einer Hochschule oder der öffentlichen Verwaltung sowie sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit runden ihr Profil ab.

Entgelt

EG 11, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Vertragsdauer

befristet bis 31.12.2023.

Bewerbungsfrist bis

12.08.2021

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Jochen Klingler, Tel. 0721 608-45100.

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer 448/2021.

Ausschreibungsnummer: 448/2021

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung
Frau Perkovic
Telefon: +49 721 608-25006,

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen