gemeinsam einzigartig

Systemadministratorin / Systemadministrator (w/m/d)

Organisationseinheit

Institut für Produktionstechnik (WBK)

Tätigkeitsbeschreibung

Die Betreuung von weit über 300 Mitarbeiter- und Studierenden-Accounts sowie der über 450 Arbeitsplatz- und Poolrechner gehört unter anderem zu Ihren Kernaufgaben.

Dazu gehört insbesondere:

  • Installation und Pflege von Windows-Servern (Windows Serversysteme, Exchangeserver, SQL-Server und Webserver)
  • Client- / Userbetreuung
  • Durchführen von Software-Installationen
  • IT-Infrastruktureinweisungen
  • Umsetzen von IT-Sicherheitsrichtlinien
  • Netzwerksicherheit (Daten-, Zugriffsschutz)
  • Systemsicherheit, Verfügbarkeit
  • Zertifizierungsdienst
  • Virenschutz, Firewall
  • Update-/Patchmanagement (WSUS, Betriebssysteme, Office Produkte)
  • Storage-Systeme (NAS)

Eintrittstermin

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über einen Studienabschluss der Fachrichtung Informatik auf Bachelorniveau oder einen Abschluss als Fachinformatiker (w/m/d). Ihr Schwerpunkt liegt in der Administration von Windows Umgebungen mit Active Directory. Auch den Client-Support für Windows 10 leisten Sie problemlos. Erfahrungen bei der Durchführung kleinerer Reparaturarbeiten an der Hardware könnten Ihr Profil abrunden. Sie arbeiten gerne im Dienstleistungsumfeld, kommunizieren zielgerichtet und verständlich auch schwierige technische Themen und arbeiten gerne im Team sowohl eigeninitiativ als auch selbstgesteuert. Außerdem bereitet Ihnen das Lösen technischer Problemstellungen Freude.

Entgelt

EG 10, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Vertragsdauer

befristet auf zwei Jahre

Bewerbungsfrist bis

21.06.2021

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Michael Heinz, Tel. 0721 608-46020.

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer 3836/2021.

Ausschreibungsnummer: 3836/2021

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung
Frau Carrasco Sanchez
Telefon: +49 721 608-42016,

Kaiserstr. 12, 76131 Karlsruhe