gemeinsam einzigartig

Ingenieurin/Ingenieur (w/m/d)

Organisationseinheit

Institut für Biologische Grenzflächen 2 - Molekulare Biophysik (IBG 2)

Tätigkeitsbeschreibung

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Betreuung der Spektroskopie-Infrastruktur am Institut. Dies beinhaltet die Wartung der laufenden NMR Infrastruktur sowie die Behebung technischer Probleme in der NMR Einrichtung. Weiterhin verantworten Sie die Entwicklung von unterstützender Hardware und Software, u. A. auch bei der Digitalisierung von NMR Prozessen.

Eintrittstermin

ab sofort

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) der Elektrotechnik mit mehrjähriger Berufserfahrung. Darüber hinaus verfügen Sie über Kenntnisse in NMR (insbesondere Festkörper) sowie über Programmierkenntnisse. Sie bringen Knowhow im Umgang mit Computer Betriebssystemen mit. Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Entgelt

EG 10, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Vertragsdauer

befristet bis 30.04.2023.

Bewerbungsfrist bis

23.05.2021

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Prof. Dr. Ulrich, Tel. 0721 608-22563.

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer 213/2021.

Ausschreibungsnummer: 213/2021

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung
Frau Perkovic
Telefon: +49 721 608-25006,

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen