gemeinsam einzigartig

Chemisch-technische Assistentin / Chemisch-technischer Assistent (w/m/d)

Organisationseinheit

Institut für Angewandte Materialien - Energiespeichersysteme (IAM-ESS)

Tätigkeitsbeschreibung

  • Herstellung von keramischen Pulvern, insbesondere von Batteriematerialien
  • Charakterisierung der Edukte sowie Zwischen- bzw. Endprodukte
  • Labororganisation und Betrieb von Analysengeräte
  • Auswertung und Dokumentation
  • Koordination

Eintrittstermin

01.09.2022

Persönliche Qualifikation

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur Chemielaborantin / zum Chemielaborant mit langjähriger Berufserfahrung
  • Erfahrungen in einem chemischen und/oder analytischen Labor sind erwünscht
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit

Entgelt

EG 9a, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Vertragsdauer

befristet bis 30.06.2024

Bewerbungsfrist bis

31.08.2022

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Dr. Joachim Binder, Tel. +49 721 608- 24743.

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer 521/2022.

Ausschreibungsnummer: 521/2022

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung
Herr Meschar
Telefon: +49 721 608-25029,

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen