Startseite Jobs / Karriere am KIT
gemeinsam einzigartig

Natur- oder Ingenieurwissenschaftlerin/ Ingenieurwissenschaftler (w/m/d)

Organisationseinheit

Institut für Nanotechnologie (INT)

Tätigkeitsbeschreibung

Im Rahmen des Exzellenzclusters "Post Lithium Storage" entwickeln und implementieren Sie Strategien und Maßnahmen für den Technologietransfer des Clusters, setzen diese um und sind für das themenbezogene Monitoring und Berichtswesen verantwortlich. Darüber hinaus schulen Sie Wissenschaftler/innen (m/w/d), bauen wissenschaftliche Kooperationen mit Industriepartnern auf und präsentieren industrierelevante Aktivitäten des Clusters auf Messen und anderen Veranstaltungen.

Eintrittstermin

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom (Uni)/ Master) der Natur- oder Ingenieurswissenschaften, vorzugsweise mit abgeschlossener Promotion, sowie über Erfahrung in der Kommunikationsbranche und/ oder Wissenschaftsmanagement. Auch Erfahrungen im Bereich des Technologietransfers durch Betreuung von Startups oder Durchführung industrienaher Projekte sind von Vorteil. Sie interessieren sich für aktuelle Forschungsthemen und verfügen idealerweise über Erfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Darüber hinaus können Sie komplexe Themengebiete zielgruppengerecht darstellen und sind strukturiert und lösungsorientiert. Eine kommunikationsstarke und selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit sowie eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in deutscher und englischer Sprache runden Ihr Profil ab. Sie besitzen gute fachliche Kenntnisse der gängigen Tools und Plattformen der Digitalbranche sowie gebräuchlicher Content Management Systeme. Kenntnisse in den Bereichen Veranstaltungsdurchführung sind von Vorteil.

Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Vertragsdauer

befristet bis zum 31.12.2023

Bewerbungsfrist bis

10.05.2021

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Professor Dr. Aghassi-Hagmann, Telefon: 0721 608-28318.

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer 62/2021.

Ausschreibungsnummer: 62/2021

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Frau Winkels
Telefon: +49 721 608-25011,

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen