Startseite Jobs / Karriere am KIT
gemeinsam einzigartig

Fachinformatiker/in Systemintegration (w/m/d)

Organisationseinheit

Institut für Beschleunigerphysik und Technologie (IBPT)

Tätigkeitsbeschreibung

Sie sind zuständig für den Aufbau von PC-Arbeitsplätzen, die Installation von Software und die Unterstützung der Mitarbeiter/innen bei PC-Problemen unter MacOs/Linux. Zudem obliegt Ihnen die Inbetriebnahme, Wartung und Administration von Mac und Windows Servern in einer komplexen IT-Infrastruktur sowie der Aufbau, Wartung, Betrieb und Härtung einer Enterprise Netzwerkinfrastruktur, bei der Docker, Virtualisierung (KVM, Proxmox), Saltstack und GitLab zum Einsatz kommen. Die Administration und Pflege der Virtualisierungs-Cluster runden das Aufgabenprofil ab.

Eintrittstermin

ab sofort

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in Systemintegration (w/m/d) mit langjähriger Erfahrung in der Serveradministration unter Linux, MacOs und IOS sowie mit dem Betrieb von Enterprise-Netzwerken mit Firewalls, z.B. pfsen-se. Sie bringen zudem sehr gute Kenntnisse in der Server-Virtualisierung und in Docker mit.

Persönlich zeichnen Sie sich durch eine selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Flexibilität aus und besitzen Organisationstalent und eine schnelle Auffassungsgabe.

Entgelt

EG 9a, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Vertragsdauer

2 Jahre

Bewerbungsfrist bis

28.02.2021

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. Wolfgang Mexner, Tel. 0721 608- 26189.

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer 599/2020.

Ausschreibungsnummer: 599/2020

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Frau Kaiser
Telefon: +49 721 608-22438,

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen