gemeinsam einzigartig

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) in der Wissenschaft im Bereich Fahrzeugtechnik

Organisationseinheit

Institut für Fahrzeugsystemtechnik (FAST)

Tätigkeitsbeschreibung

Ihr zuküftiger Forschungsbereich:

  • Untersuchung der Wechselwirkungen Reifen – Fahrbahn.
  • Analyse der Zusammenhänge zwischen der Kraftübertragung im Reifen-Fahrbahn-Kontakt, der Spurführung auf speziellen Fahrbahnoberflächen und dem Reifenverschleiß.
  • Anwendung experimenteller Untersuchungen und simulativer Verfahren.

Ihre Aufgaben beinhalten neben der Bearbeitung des Forschungsprojekts auch dessen eigenständige Koordination.

Bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bietet die Stelle die Möglichkeit zur Promotion.

Eintrittstermin

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Persönliche Qualifikation

  • Sie verfügen über ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (Uni)/Master) im Bereich des Maschinenbaus, der Physik oder einer ähnlichen technischen oder naturwissenschaftlichen Fach­richtung.
  • Sie haben Kenntnisse in der Fahrzeugtechnik.
  • Von Vorteil sind Erfahrungen auf dem Gebiet der Mess- und Regelungstechnik, der Signalverarbeitung sowie der Anwendung von Simulationsverfahren.
  • Sie bringen gute Deutschkenntnisse mit.
  • Zuverlässig­keit, Organisationstalent und Einsatzbereitschaft runden Ihr Profil ab.

Entgelt

Das Entgelt erfolgt auf der Grundlage des Tarifvertrages des öffentlichen Dienstes in der Vergütungsgruppe TV-L E13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Vertragsdauer

befristet bis 31.12.2024

Bewerbungsfrist bis zum

10.02.2022

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr.-Ing. Hans-Joachim Unrau, Tel. +49 721 608-43795, E-Mail: hans-joachim.unrau@kit.edu.

Bewerbung

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte in Form einer einzigen PDF-Datei per E-Mail an:

Dr.-Ing. Hans-Joachim Unrau

Institut für Fahrzeugsystemtechnik

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Kaiserstr. 12, 76128 Karlsruhe

E-Mail: hans-joachim.unrau@kit.edu

Ausschreibungsnummer: 2226/2021

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.