gemeinsam einzigartig

IT-Administratorin / IT-Administrator (w/m/d)

Organisationseinheit

Helmholtz-Institut Ulm für Elektrochemische Energiespeicherung (HIU)

Tätigkeitsbeschreibung

Sie sind für die Konzeption und Koordination eines komplexen Datenmanagements für die diversen Messplätze am HIU und die (Weiter-)Entwicklung der IT-Infrastruktur insbesondere hinsichtlich anspruchsvoller Analyseverfahren ggf. mit Methoden der Künstlichen Intelligenz zuständig. Hierzu gehören u.a. unternehmerische Planungen und Entscheidungen zur Gestaltung und Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien, die Weiterentwicklung der komplexen technischen Spezifikationen der IT-Architektur des HIU und die Beschaffung von Institutsservern. Ferner umfasst Ihr Aufgabengebiet die Administration der Infrastrukturdienste wie Active Directory, WSUS, LDAP, DHCP etc.. Abgerundet wird Ihr Tätigkeitsprofil durch die Hard- und Softwarebetreuung für Arbeitsplatz- und Messplatzrechner sowie die technische Betreuung von Präsenz- und Onlineveranstaltungen. Der Arbeitsplatz befindet sich in Ulm.

Eintrittstermin

sofort

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik oder Naturwissenschaften bzw. über eine vergleichbare Ausbildung, jeweils mit langjähriger Berufserfahrung im Bereich der Betreuung von Betriebssystemen und in der Programmierung (Skriptsprachen). Wir erwarten von Ihnen sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Erfahrungen mit Methoden der Künstlichen Intelligenz ("machine learning") sind erwünscht.

Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Vertragsdauer

unbefristet

Bewerbungsfrist bis

05.12.2021

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. Wilhelm, Tel. 0731 50-34000.

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer 568/2021.

Ausschreibungsnummer: 568/2021

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung
Herr Dolzinski
Telefon: +49 721 608-25030,

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen