gemeinsam einzigartig

promovierte Informatikerin / promovierter Informatiker (w/m/d)

Organisationseinheit

Steinbuch Centre for Computing (SCC)

Tätigkeitsbeschreibung

Der geplante SFB 1475 "Metaphern der Religion" der Ruhr-Universität Bochum untersucht die Bedeutung von Metaphern für die religiöse Sinnbildung. Gemeinsam mit Forschenden aus der Religionswissenschaft und der Computerlinguistik soll im Informationsinfrastrukturprojekt (INF) "Metapher-Basislager Bereitstellung der gemeinsamen Datenbasis und Weiterentwicklung digitaler Forschungsmethoden für religiöse Metaphern" die digitale Forschungsinfrastruktur für den gesamten Verbund aufgebaut werden. Einzigartige Forschungsdaten kombiniert mit den Möglichkeiten computergestützter Analyse versprechen bisher unbekannte Einblicke in den Gebrauch von Metaphern über Zeiten und Kulturen hinweg.

Die Arbeiten umfassen im Einzelnen:

  • Forschung im Bereich Forschungsdatenmanagement
  • Softwareentwicklung
  • Lehre / Schulungen
  • Beiträge zu wissenschaftlichen Kollaborationen, Publikation

Eintrittstermin

01.01.2022

Persönliche Qualifikation

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom(Uni)/Master) im Bereich Informatik, Naturwissenschaften oder Digital Humanities mit abgeschlossener Promotion. Zudem bringen Sie Erfahrung im Bereich Softwareentwicklung sowie im Bereich des Forschungsdatenmanagements mit.

Speziell wäre Erfahrung mit den folgenden Technologien für die geplante Forschungsdateninfrastruktur wünschenswert:

  • XML-basierte Modellierung und Werkzeuge für die Textcorpora des Forschungsverbundes
  • RDF-basierte Modellierung und Werkzeuge für die Metaphern
  • Schnittstellen und Standards für die Integration von Textanalysewerkzeugen als Webservices

Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Vertragsdauer

befristet für 4 Jahre

Bewerbungsfrist bis

29.10.2021

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne

Frau Dr. Tonne, Tel. +49 721 608-25904, Email: danah.tonne@kit.edu

Herr Dr. Stotzka, Tel. +49 721 608- 24738 Email: rainer.stotzka@kit.edu

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer 513/2021.

Ausschreibungsnummer: 513/2021

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung
Herr Meschar
Telefon: +49 721 608-25029,

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen