gemeinsam einzigartig

ETI 05-2022 Bachelor-/Masterarbeit zum Thema: Entwurf und Automatisierung von Testszenarien für einen Hardware-in-the-Loop Aufbau zur Emulation eines Umrichters mit integrierten Batteriemodulen

Organisationseinheit

Elektrotechnisches Institut (ETI)

Tätigkeitsbeschreibung

Der Reglerentwurf für Umrichter ist komplex. Neben dem bestimmungsgemäßen Betrieb in jedem Betriebspunkt muss die Sicherheit zu jedem Zeitpunkt gewährleistet sein. Auch beim Auftreten unvorhergesehener Fehlerkombinationen muss das System in einen sicheren Zustand überführt werden können. Bei der Kombination von Batteriespeichern und Umrichtern in einem System muss das System den Anforderungen beider Seiten gerecht werden. Aus diesem Grund wurde eine HiL-Umgebung entwickelt und wird stetig weiterentwickelt. Um den aktuellen Stand des Regelungsentwurfs zu validieren, sollen nun Ansätze des Test Driven Design übernommen werden.

In dieser Arbeit sollen automatisierte Tests mit dem HiL-System mithilfe von MATLAB/Simulink und LabView realisiert werden. Dazu soll eine Systematik zum Erstellen der Testfälle recherchiert und erarbeitet werden. Diese sollen in automatisierter Form realisiert und die Ergebnisse systematisch erfasst und aufbereitet werden:

  • Literaturrecherche zur testgetriebenen Entwicklung und zur Vollständigkeit von Tests
  • Entwurf von automatisierten Tests für die Anwendung am HiL-System eines MMC mit Batteriemodulen
  • Testdurchführung anhand exemplarischer Regelungsmethoden und Validierung der Tests

Eintrittstermin

nach Absprache

Persönliche Qualifikation

  • Studium der Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Kenntnisse in Matlab/Simulink
  • Grundverständnis von Batterien
  • Idealerweise Erfahrung mit dem SoC-System des ETI

Vertragsdauer

6 Monate nach Studienordnung

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Lars Leister, Tel. +49 721 608-28168, E-Mail: lars.leister@kit.edu.

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer ETI 05-2022.

Ausschreibungsnummer: ETI 05-2022

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung
Frau Carrasco Sanchez
Telefon: +49 721 608-42016,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen