gemeinsam einzigartig

Eventmanagerin / Eventmanager (w/m/d) für den InnovationsCampus Mobilität der Zukunft

Organisationseinheit

Institut für Produktionstechnik (WBK)

Tätigkeitsbeschreibung

Im InnovationsCampus Mobilität der Zukunft (ICM) bündeln das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und die Universität Stuttgart ihre Kompetenzen in Forschung und Innovation, um neue Formen der Mobilität, flexible digitale Produktionstechnologien und zukünftige Wertschöpfungsnetzwerke voraus zu denken und interdisziplinär zu erforschen.

Für den Ausbau des ICM-Management-Teams suchen wir Verstärkung für die Gestaltung eines spannenden und vielfältigen Veranstaltungsprogramms im Rahmen des InnovationsCampus Mobilität der Zukunft. In einem interdisziplinären standortübergreifenden Team können Sie die Bekanntheit des InnovationsCampus weiter voranbringen und eigene Ideen miteinbringen.

Ihre Aufgaben:

  • Konzipieren, Entwickeln, Organisieren und Durchführen von Fachtagungen, wissenschaftlichen Workshops, wiss. und politischen Diskussionsrunden und Gesprächskreisen und sonstigen ICM-Veranstaltungen oder Events (live, digitale & hybride Veranstaltungen)
  • Organisation, Gestaltung und Teilnahme an externen Veranstaltungen sowie Messeauftritte (z.B. auf der Hannover Messe)
  • Vorbereitung und Nachbereitung der Veranstaltung
  • Entwicklung der Veranstaltungsinhalte
  • Entwurf-, Layout der Einladungen sowie der Veranstaltungsunterlagen
  • Auswahl der geeigneten Veranstaltungsortes
  • Reservierung und Buchung von Veranstaltungsräume
  • Korrespondenz mit den Teilnehmern
  • Organisieren der rechtlichen Rahmenbedingungen mit den entsprechenden Dienstleistungseinheiten am KIT zum Thema Sponsoring oder Werbung für ICM-Veranstaltungen
  • Public Engagement mit der breiten Öffentlichkeit, dazu zählen auch politische Veranstaltungen und die Gewinnung von wissenschaftlichem Nachwuchs z.B. an Schulen
  • Abstimmung mit der Marketing Managerin zur Koordination und der Pressearbeit der Marketing-Maßnahmen bei Events/ Veranstaltungen etc.

Weitere Informationen zum InnovationsCampus Mobilität der Zukunft (ICM) finden sie unter www.icm-bw.de.

Eintrittstermin

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Persönliche Qualifikation

  • Sie verfügen über einen Bachelor oder Master im Bereich Medien- und Eventmanagement, Medien- und/oder Kommunikationsdesign oder eine abgeschlossene Berufsausbildung in Marketing, Werbung oder Gestaltung und eine darauf aufbauende Fachausbildung (z.B. als Fachkaufmann/frau für Werbung und Kommunikation).
  • Sie bewegen sich sicher in einem interdisziplinären Umfeld und Erfahrungen mit der Planung und Durchführung von Veranstaltungen und idealerweise in der Zusammenarbeit in großen Konsortien.
  • Sie sind kommunikationsstark und sowohl team- als auch zielgruppenzugewandt.
  • Sie arbeiten strukturiert, zuverlässig und zielorientiert und verfügen über ein ausgezeichnetes Zeitmanagement sowie ein hohes Maß an Planungs- und Organisationsfähigkeit.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und gute MS-Office Kenntnisse runden Ihr Profil ab.

Entgelt

EG 11, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Vertragsdauer

befristet auf 2 Jahre

Bewerbungsfrist bis

03.07.2022

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Dr.-Ing. Sandra Kauffmann-Weiß, Geschäftsführerin des ICM, Tel. +49 721 608-46839.

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer 4055/2022.

Ausschreibungsnummer: 4055/2022

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung
Frau Carrasco Sanchez
Telefon: +49 721 608-42016,

Kaiserstr. 12, 76131 Karlsruhe