gemeinsam einzigartig

ETI 03-2022 Bachelorarbeit zum Thema: Ausführliche Markt- und Performanceanalyse für ein Redox-Flow-Speichersystem

Organisationseinheit

Elektrotechnisches Institut (ETI)

Tätigkeitsbeschreibung

Batteriespeichersysteme nehmen eine zentrale Rolle in den zukünftigen Energieversorgungsszenraien ein. Redox-Flow-Batterien gehören dabei zu den Technologien, die insbesondere für stationäre Anwendungen vielversprechend sind. Marktanalysen sind dabei hilfreich, um dynamische Forschungsgebiete zu erfassen, den Stand der Technik einzuordnen und zukünftige Trends abzusehen. Batteriespeicher können anhand diverser Kennzahlen charakterisiert werden. Da die Performance je nach Betriebszustand variiert, ist die Bewertung von Performancekriterien in Abhängigkeit verschiedener Zustandsgrößen ein integraler Bestandteil einer effizienten Betriebsstrategie und der Auswahl geeineter Anwendungsfälle.Die Vanadium-Redox-Flow-Batterie auf dem Campus Nord des KIT (200 kW, 800 kWh) bietet, als Gegenstand der Unstersuchungen, eine ergiebige Datengrundlage.

Aufgabenstellung

  • Literaturrecherche und Einarbeitung in Redox-Flow-Batterien, insbesondere Identifikation von Performancekriterien (Wirkungsgrade, Kapazität,…) und deren Abhängigkeiten und Berechnung
  • Ausführliche Literaturrecherche zum Stand der Technik, Einsatzmöglichkeiten, Marktreife, Hauptaktuere, sowie Markt- und Technologietrends von diversen Redox-Flow-Batterietypen
  • Einarbeitung in die Bedienung der Redox-Flow-Batterie am Campus Nord
  • Durchführung von geeigneten Messungen, Entwicklung eines Programmcodes zur Ermittlung der Performancekriterien
  • Variation der Programmparameter und Auswertung der Ergebnisse

Eintrittstermin

nach Absprache

Persönliche Qualifikation

Sie studieren Elektrotechnik, Energietechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder einen vergleichbaren Studiengang und verfügen über Programmierkenntnisse (idealerweise in Matlab), sowie idealerweise über Erfahrung in der Batterieforschung. Eine selbstständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit sowie eine schnelle Auffassungsgabe und sehr gute Deutsch- und/oder Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Vertragsdauer

3 Monate nach Studienordnung

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Susann Wunsch, Tel. +49 721 608-28178, E-Mail: susann.wunsch@kit.edu

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer ETI 03-2022.

Ausschreibungsnummer: ETI 03-2022

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung
Frau Carrasco Sanchez
Telefon: +49 721 608-42016,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen