gemeinsam einzigartig

Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter (w/m/d) mit dem Ziel der Promotion
Teilzeit

Organisationseinheit

Institut für Organische Chemie (IOC)

Tätigkeitsbeschreibung

Struktur- und Funktionsanalyse von Membranproteinen (Tyrosinkinase-Rezeptoren, Pinholin-Poren): Rekombinante Darstellung der Proteine, Rekonstitution in Modellmembranen, Charakterisierung mittels biophysikalischer Methoden (CD, Festkörper-NMR, Fluoreszenz).
Tätigkeiten in der Lehre der Studiengänge BA/MA Chemische Biologie, MA Biologie, MA Chemie.

Eintrittstermin

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Persönliche Qualifikation

  • Sie verfügen über ein Master in Chemischer Biologie, Biologie, Chemie oder verwandten Studiengängen
  • Sie bringen gute Englischkenntnisse mit
  • Erwünscht sind Kenntnisse im Bereich Strukturbiologie und Biophysik, Erfahrungen in der rekombinanten Proteinbiosynthese und Proteinaufreinigung, Interesse an Molekulardynamik-Simulation.

Entgelt

Das Entgelt erfolgt auf der Grundlage des Tarifvertrages des öffentlichen Dienstes in der Vergütungsgruppe TV-L E13 (66% einer Vollbeschäftigung).

Vertragsdauer

3 Jahre

Bewerbungsfrist bis zum

30.06.2021

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Prof. Dr. Anne Ulrich, Tel. 0721 608-22563.

Bewerbung

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an:


Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Institut für Organische Chemie, Lehrstuhl Biochemie
z. Hd. Frau Buth
Fritz-Haber-Weg 6
76131 Karlsruhe

vorzugsweise in Form einer einzigen PDF-Datei per E-Mail an:

Frau Gabriele Buth: Gabriele.Buth@kit.edu

Ausschreibungsnummer: 2045/2021


Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.


Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.