gemeinsam einzigartig

IATF 03-2022 Bachelorarbeit zum Thema: Experimentelle Untersuchung des Wärmeübergangs an überkritisches Fluid

Organisationseinheit

Institut für Angewandte Thermofluidik (IATF)

Tätigkeitsbeschreibung

An der KIT Model Fluid Facility (KIMOF) wird der Einfluss der durch Korrosion versursachten Wandrauigkeit auf den Wärmeübergang an ein Kältemittel unter überkritischen Druckbedingungen untersucht. Im ersten Schritt werden im Rahmen dieser Arbeit Experimente mit einem hydraulisch glatten Heizstab durchgeführt. Neben der Unterstützung bei der Durchführung der Experimente, werden die experimentellen Ergebnisse ausgewertet, aufbereitet und eingehend beschrieben und analysiert.

Die Arbeit gliedert sich dabei in die folgenden Schritte:

  • Literaturrecherche
  • Unterstützung bei Durchführung des Experiments
  • Auswertung der experimentellen Ergebnisse
  • Schreiben der Thesis.

Eintrittstermin

ab Mai 2022

Persönliche Qualifikation

Voraussetzung sind Vorkenntnisse in Strömungslehre und Wärmeübertragung. Kenntnisse in Python (oder Matlab) wären von Vorteil, stellen aber keine Voraussetzung dar.

Vertragsdauer

befristet auf 3 Monate

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Fabian Wiltschko, Tel. +49 721 608-45306, E-Mail: Fabian.Wiltschko@kit.edu.

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer IATF 03-2022.

Ausschreibungsnummer: IATF 03-2022

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung
Frau Carrasco Sanchez
Telefon: +49 721 608-42016,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen