gemeinsam einzigartig

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) im Institutssekretariat
Teilzeit 50%-100%

Organisationseinheit

Institut für Analysis (IANA)

Tätigkeitsbeschreibung

Ihre Aufgaben sind einerseits die allgemeine Bürotätigkeit in einem Sekretariat, wie Vorbereitung von Besprechungen, Terminplanung, die Koordination von Dienstreisen, der Reisekostenabrechnungen, die Mitarbeit bei der Organisation von Prüfungen und das Schreiben mathematischer Texte. Dazu kommt die Unterstützung bei der Verwaltung des Haushalts und der national und international geförderten Forschungsprojekte. Im Einzelnen sind dies das Bearbeiten von Rechnungen und anderen Geschäftsvorfällen, das Controlling des Zahlungsverkehrs, Beschaffungen, Inventur und andere administrative Vorgänge.

Eintrittstermin

01. März 2022

Persönliche Qualifikation

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung im Büromanagement, gute Englischkenntnisse und fundierte Erfahrung mit MS Office-Anwendungen (Word, Excel, Access, Outlook).
  • Selbstständiges Arbeiten, Organisationstalent, gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein sind unabdingbar.
  • Die Bereitschaft zu Einarbeitung in vielfältige Verwaltungsvorgänge unter Nutzung von SAP wird ebenso erwartet wie das Einarbeiten in das mathematische Textverarbeitungsprogramm Latex.

Entgelt

E6 TV-L, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Vertragsdauer

Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.12.2022 mit einem Umfang von bis zu 100% zu besetzen. Im Anschluss erfolgt eine Weiterbeschäftigung mit maximal 60 % bis mindestens 31.08.2023.

Bewerbungsfrist bis

31.01.2022

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. Schmöger, Tel. +49 721 608-43598.

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer 3955/2022.

Ausschreibungsnummer: 3955/2022

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung
Frau Carrasco Sanchez
Telefon: +49 721 608-42016,

Kaiserstr. 12, 76131 Karlsruhe