gemeinsam einzigartig

Mitarbeiterin/Mitarbeiter in der Verwaltung (w/m/d)

Organisationseinheit

Dienstleistungseinheit Innovation und Relations Management (IRM)

Tätigkeitsbeschreibung

Die Abteilung Intellectual Property Management (IPM) beim Innovations- und Relationsmanagement (IRM) des KIT kümmert sich um Patent- und Lizenzan­gele­gen­heiten im Zusammenhang mit Erfindungen von Wissenschaftlern am KIT.

Ihr Aufgabengebiet umfasst die termingerechte Administration von Lizenzverträgen. In Abstimmung mit den zuständigen Mitarbeitenden bei IRM und anderen Organisations­einheiten des KIT erstellen Sie Abrechnungen, Rechnungen und Anschreiben in deutscher oder englischer Sprache und überwachen die jeweiligen Zahlungen im Rahmen von Verträgen. Hierbei sind Sie für die Beantwortung von allgemeinen Anfragen und das Zusammenstellen von Unterlagen im Zusammenhang mit Verträgen und anderen Vereinbarungen zuständig. Ferner kümmern Sie sich um die Datenpflege sämtlicher anfallender Unterlagen zu Verträgen und Vereinbarungen sowie Erfindungen und Schutzrechten in bestehende Datenbanken nach vorgegebenen Kriterien. Sie erstellen statistische und finanztechnische Auswertungen nach Vorgabe und überwachen gesetzliche Fristen und Termine.

Eintrittstermin

ab 01.02.2022 (bzw. baldmöglichst)

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und konnten bereits erste Berufserfahrung in den Bereichen Lizenz- oder Vertragswesen, Finanzbuchhaltung und/oder Rechnungswesen sammeln. Idealerweise haben Sie schon mit Datenbanken gearbeitet und sind mit den gängigen MS-Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) vertraut. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Zu Ihren Softskills gehören Zuverlässigkeit und eine ausgeprägte Team­fähigkeit.

Entgelt

EG 6, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Vertragsdauer

unbefristet.

Bewerbungsfrist bis

12.12.2021

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. Witter, Tel. +49 721 608- 28039.

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer 653/2021.

Ausschreibungsnummer: 653/2021

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung
Frau Perkovic
Telefon: +49 721 608-25006,

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen