gemeinsam einzigartig

Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) Informations- und Elektrotechnik / Automatisierungstechnik / MSR-Technik

Organisationseinheit

Dienstleistungseinheit Facility Management - Gebäudemanagement 3 - Gebäudeautomation und Kommunikationssysteme (FM - GM 3)

Tätigkeitsbeschreibung

  • Sie sind zuständig für den Betrieb, die Behandlung von Störungen und die Optimierung von Anlagen der Gebäudeleittechnik in einem spannenden Umfeld einer Lehr- und Forschungseinrichtung.
  • Ihr Aufgabengebiet umfasst dabei die Administration der Leitrechner, den Schnittstellen zu den angebundenen Systemen und die Betreuung des zugehörigen Netzwerks als IT-Beauftragter und die Umsetzung der IT-Sicherheitsmaßnahmen
  • Sie sind für die Auslösung, Überprüfung und Begleitung der erforderlichen Instandhaltungs- und Servicearbeiten zuständig.
  • Sie wirken bei der Planung von Neu-Anlagen der Gebäudeautomation, der Inbetriebnahme und bei Abnahmen mit.

Eintrittstermin

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Persönliche Qualifikation

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Diplom (FH)/Bachelor) oder DHWB-Studium im Bereich Elektrotechnik / EMSR-Technik bzw. einen vergleichbaren Hintergrund oder über einen Abschluss zur Technikerin / zum Techniker (w/m/d) der Fachrichtung Elektrotechnik oder Gebäudetechnik mit der Bereitschaft zur fachlichen Weiterbildung im Rahmen einer finanziell geförderten Qualifizierungsmaßnahme.
  • Sie verfügen über profunde Kenntnisse der Automatisierungstechnik und deren Komponenten, der einschlägigen Standards und der gängigen Protokolle, Bussysteme und Schnittstellen
  • Ihre IT-Kenntnisse bei der Anwendung von Betriebssystemen, Client/Server-Anwendungen, virtuellen Maschinen, Datenbanken, Netzwerktechnik und Standardsoftware ist ebenfalls umfangreich
  • Kenntnisse im Bereich Elektro, Heizung, Lüftung, Klima, Sanitär und der einschlägigen VDI, VDE, Technische Regeln, DIN und EN-Normen sind wünschenswert
  • Ein hohes Maß an Kommunikationsstärke, Kooperationsbereitschaft, Engagement sowie eine strukturierte Arbeitsweise im Team zeichnen Sie aus.
  • Bereitschaft zur Übernahme von Tätigkeiten auch außerhalb der Regelarbeitszeit runden Ihr Profil ab.

Entgelt

EG 10, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Vertragsdauer

unbefristet

Bewerbungsfrist bis

05.11.2021

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Stephanie Holzer, Tel. 0721 608-28723, E-Mail: stephanie.holzer@kit.edu.

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer 3909/2021.

Ausschreibungsnummer: 3909/2021

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung
Frau Carrasco Sanchez
Telefon: +49 721 608-42016,

Kaiserstr. 12, 76131 Karlsruhe