Startseite Jobs / Karriere am KIT
gemeinsam einzigartig

Mitarbeiterin/Mitarbeiter (w/m/d) in der Verwaltung - Konfliktmanagement und Psychosoziale Beratung
Teilzeit 30 %

Organisationseinheit

Stabsstelle Konfliktmanagement und Psychosoziale Beratung (KMB)

Tätigkeitsbeschreibung

Sie führen psychosoziale Beratungsgespräche und Coachings mit Mitarbeitern und Führungskräften, die sich in beruflichen und persönlichen Belastungssituationen und Konflikten befinden, durch. Hierbei begleiten Sie die Konfliktparteien von der Diagnose, über die Moderation von Konfliktgesprächen bis hin zur methodischen Unterstützung bei Konfliktlösungen u. a. Mediation. Die Kooperation mit KIT-internen und externen Beratungs- und Anlaufstellen gehört ebenfalls in Ihr Aufgabengebiet.

Eintrittstermin

sofort

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über ein Hochschulstudium (Diplom (Uni)/Master) der Fachrichtung Psychologie idealerweise mit einer Weiterbildung zur/zum ausgebildeten/ausgebildeten systemischen/systemischen Beraterin/Berater (w/m/d) sowie langjähriger Erfahrung in der psychosozialen Beratung und im Konfliktmanagement. Daneben ist eine Ausbildung zur/zum Supervisorin/Supervisor (w/m/d) und zur/zum zertifizierten Mediatorin/Mediator wünschenswert. Erfahrungen mit universitären Aufbau- und Ablaufstrukturen sowie verhandlungssicheres Englisch runden Ihr Profil ab.

Entgelt

EG 14, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Vertragsdauer

befristet bis zum 31.12.2021

Bewerbungsfrist bis zum

27.01.2020

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. Windmann, Telefon 0721 608 22248.

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer 7/2021.

Ausschreibungsnummer: 7/2021

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Frau Wenz
Telefon: +49 721 608-25093,

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen