Startseite Jobs / Karriere am KIT
gemeinsam einzigartig

Diplom-Archivarinnen / Diplom-Archivare (Bachelor FH) (w/m/d)
Teilzeit zu je 50 %

Organisationseinheit

Dienstleistungseinheit Allgemeine Services - Dokumente - KIT-Archiv (AServ-DOK-ARCHIV)

Tätigkeitsbeschreibung

Das KIT-Archiv versieht im Bereich des Karlsruher Instituts für Technologie die gesetzlichen Archivfunktionen sowohl für seinen Großforschungs- als auch seinen Universitätsbereich. Es verwahrt Bestände aus der Zeit ab dem frühen 19. Jahrhundert. Die Schwerpunkte liegen im 20. Jahrhundert, thematisch bei der universitären Forschung und Lehre sowie bei dem ehemaligen Kernforschungszentrum Karlsruhe. Jährlich wenden sich rund 500 Benutzerinnen und Benutzer an das Archiv.

Sie sind für die Leitung des Benutzungsbetriebs, die Fotoarchivierung und die Erschließung von Schriftgut zuständig. Hierbei entscheiden Sie auch über die Annahme und Art der Bearbeitung von Benutzungsanträgen und setzen diese Entscheidungen um. Sie beteiligen sich darüber hinaus im Gebiet der audiovisuellen Medien an der Überlieferungsbildung, unterstützen die allgemeine Verwaltung des Archivbetriebs und führen Hilfskräfte.

Eintrittstermin

sofort

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Archivar (w/m/d) (Bachelor / Diplom FH) oder eine vergleichbare Qualifikation und haben idealerweise langjährige einschlägige Berufserfahrung. Ein Kompetenzschwerpunkt liegt auf dem Gebiet der Erschließung, wobei Ihnen auch der Umgang mit Schlagwortsystemen und Normdaten geläufig ist. Die rechtlichen Grundlagen der Archivbenutzung und deren Anwendung in der Praxis sind Ihnen vertraut. Sie sind kommunikativ, in Wort und Schrift gewandt und haben Stärken bei der Teamarbeit und externer Kommunikation, auch mit internationalen Benutzerinnen und Benutzern des Archivs. Sie interessieren sich für die gesamte Breite des Archivguts einschließlich audiovisueller Medien und insbesondere Fotografien. Den Themengebieten von Naturwissenschaft und Technik stehen Sie aufgeschlossen gegenüber, ebenso haben Sie ein gutes Verständnis historischer Fragehorizonte.

Entgelt

EG 10, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Vertragsdauer

unbefristet

Bewerbungsfrist bis

11.02.2021

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. Klaus Nippert, Tel. 0721 608- 43494.

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer 14/2021.

Ausschreibungsnummer: 14/2021

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Frau Gätcke
Telefon: +49 721 608-25010,

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen