Startseite Jobs / Karriere am KIT
gemeinsam einzigartig

Operateurin / Operateur (w/m/d)

Organisationseinheit

Institut für Technische Chemie (ITC)

Tätigkeitsbeschreibung

Sie arbeiten am Betrieb, der technischen Betreuung und Instandhaltung von Versuchsanlagen im Pilotmaßstab, insbesondere der bioliq®-Pilotanlage, mit.

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Betrieb der Versuchsanlagen inkl. Vor- und Nachbereitung, Steuerung und Überwachung des Betriebs in der Schaltwarte sowie Betreuung von Anlagenkomponenten und Messgeräten
  • Durchführung von Wartungsmaßnahmen inkl. Funktions- und Sicherheitsprüfung an den einzelnen Komponenten, Mess- und Regeleinrichtungen
  • Montage und Demontage bei Umbau, Reparaturen und Kontrolle von Fremdfirmen
  • Montage, Inbetriebnahme und Erprobung bzw. Betrieb von zusätzlichen Versuchs- und Messeinrichtungen

Die Tätigkeit ist zeitweise mit Schichtdienst und Rufbereitschaft verbunden.

Eintrittstermin

baldmöglichst

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über eine gewerbliche oder technische Ausbildung (z.B. Elektromechaniker/in, Industrieelektriker/in, Elektrotechniker/in, Mechatroniker/in, Mess- und Regeltechniker/in) mit mehrjähriger Berufserfahrung in den Bereichen Industrieanlagenbau, Elektromechanik, Anlagenelektrik, Elektrotechnik, Industrieelektronik sowie idealerweise im Betrieb, dem Aufbau und der Instandhaltung von Anlagen im Bereich thermische Verfahren und/oder Hochdruckverfahren. Fundierte Kenntnisse in der Mess- und Regelungstechnik, körperliche Belastbarkeit und Wechselschichttauglichkeit sind Voraussetzung. Mit den einschlägigen Sicherheitsbestimmungen sind Sie vertraut. Simatic-, E-Plan- bzw. AutoCAD- und Englischkenntnisse sowie eine Kesselwärterausbildung sind von Vorteil.

Entgelt

EG 5, 6 oder 8, abhängig von der Erfüllung der fachlichen und persönlichen Voraussetzungen.

Vertragsdauer

befristet auf 2 Jahre

Bewerbungsfrist bis

18.12.2020

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen Herr Dr. Zimmerlin, Tel. 0721 608- 24116.

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer 531/2020.

Ausschreibungsnummer: 531/2020

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Herr Gehringer
Telefon: +49 721 608-25004,

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen