Startseite Jobs / Karriere am KIT
gemeinsam einzigartig

IT-Mitarbeiter/in (w/m/d)

Organisationseinheit

Steinbuch Centre for Computing (SCC)

Tätigkeitsbeschreibung

Das Steinbuch Centre for Computing (SCC) ist das Zentrum für Informationstechnologie (IT) des KIT. Als zentrale wissenschaftliche Einrichtung des KIT verbindet das SCC Aufgaben in Forschung, Lehre und Innovation und nimmt übergreifend Serviceleistungen für die digitale Informationsverarbeitung und Kommunikation innerhalb des KIT und für Externe wahr.

Für die Wahrnehmung von systemadministrativen Aufgaben suchen wir Sie für die Abteilung IT-Security und Service Management (ISM) innerhalb des SCC.

Ihre Aufgaben sind:

  • Installation und Inbetriebnahme von Arbeitsplatzsystemen (PC, Notebook, Mobile)
  • Betreuung im laufenden Betrieb
  • Nutzung und Administration der technischen Komponenten im Kontext der Endgeräteunterstützung (bspw. Softwareverteilung, Patchmanagement, Antivirenschutz, Verzeichnisdienste)
  • Mitwirkung bei der Etablierung von technischen Betriebsprozessen (iOS, Android)
  • Unterstützung beim Aufbau einer technischen Verwaltungsinfrastruktur des Mobile Device Managements

Eintrittstermin

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über

  • Abgeschlossene IT-orientierte Ausbildung, vorzugsweise zum Fachinformatiker (m/w/d) oder IT-Informationstechniker (m/w/d), alternativ zum Techniker (m/w/d) mit IT-Affinität und IT-Kenntnissen
  • Sehr gute Windows-Kenntnisse und gute Apple- und Android-Kenntnisse
  • Kenntnisse im Clientmanagement
  • Solides technisches Wissen über IT-Services generell
  • Sehr gute Kenntnisse mit Nutzung und Administration der technischen Komponenten im Kontext Endgeräteunterstützung
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Kreativität sowie die Fähigkeit konzeptionell und strategisch zu denken

Entgelt

EG 9b, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Vertragsdauer

unbefristet

Bewerbungsfrist bis

02.12.2020

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Andreas Lorenz 0721/608-46637.

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer 3729.

Ausschreibungsnummer: 3729

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Frau Brückner
Telefon: +49 721 608-42016,

Kaiserstr. 12, 76131 Karlsruhe