Startseite Jobs / Karriere am KIT
gemeinsam einzigartig

Mitarbeiter/in im Technischen Dienst (IT-Administrator/in) (w/m/d)

Organisationseinheit

Institut für Meteorologie und Klimaforschung - Forschungsbereich Troposphäre (IMK-TRO)

Tätigkeitsbeschreibung

Ihr Aufgabengebiet umfasst in erster Linie die Netzwerkadministration inkl. Servern und Client-Arbeitsplätzen an einem Standort des IMK-TRO. Dazu gehören die Datenspeicherung automatisierter Wetterstationen sowie die technische Pflege der Institutswebseiten. Sie bestellen, verwalten und konfigurieren die IT-Hardware und Software und verwalten die Benutzerkonten, die Berechtigungen und die Mailinglisten. Zudem sind Sie Ansprechpartner/in für die rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort bei technischen Problemen sowie – als IT-Beauftragte/r des Instituts – für das Steinbuch Centre for Computing (SCC), das IT-Zentrum des KIT. Das Bereitstellen benötigter Medientechnik für Veranstaltungen und die rechtzeitige Einsatzbereitschaft der Veranstaltungstechnik und Software gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

Eintrittstermin

01.01.2021

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über einen Studienabschluss der Fachrichtung Informatik auf Bachelorniveau, einen Abschluss als Fachinformatiker/in oder IT-Informationstechniker/in oder eine vergleichbare Qualifikation und bringen schon Berufserfahrung in Netzwerkadministration und IT-Support mit. Ihr Schwerpunkt liegt in der Administration von Windows- und Linux-Systemen und im Client-Management.

Idealerweise haben Sie gute Englischkenntnisse, arbeiten lösungsorientiert und selbständig, sind zuverlässig und teamfähig und bringen nach Möglichkeit Erfahrung mit den folgenden Betriebssystemen und Software-Werkzeugen mit:

  • Linux (OpenSuse und CENTOS)
  • Windows Active Directory, LDAP
  • Python, Cronjobs
  • HTML, Apache, MySQL, PHP/CGI/Perl

Kenntnisse über das Apple-Betriebssystem, OpenText und Gruppenrichtlinien (GPOs) sind von Vorteil, Erfahrungen im Bereich Automatisierung, Veranstaltungstechnik, Eigeninitiative und Kreativität runden Ihr Profil ab.

Entgelt

EG 9a, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Vertragsdauer

unbefristet

Bewerbungsfrist bis

27.11.2020

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilen Ihnen gerne Frau Prof. Corinna Hoose, Tel. 0721 608-43587 oder Herr Dr. Christian Barthlott, Tel. 0721 608-46751.

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer 3695.

Ausschreibungsnummer: 3695

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Frau Brückner
Telefon: +49 721 608-42016,

Kaiserstr. 12, 76131 Karlsruhe