Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
.
Stellenausschreibung Nr. 286/2020

Examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin / Examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) im Ambulanzdienst

Tätigkeitsbeschreibung

Sie arbeiten im täglichen Ambulanzbetrieb unserer Medizinischen Dienste am Campus Nord. Als arbeitsmedizinische Assistenz führen Sie eigenverantwortlich apparative arbeitsmedizinische Untersuchungen (Hör- und Sehteste, EKG, bei Bedarf auch unterstützende Tätigkeiten im Bereich Labor, Ergometrie) durch. Messtechnische Aufgaben im Bereich der Strahlenunfallambulanz und Personendekontamination gehören ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet wie Einsätze bei Unfällen oder anderen medizinischen Notfällen auf dem Betriebsgelände. Im Rettungsfall wird die Tätigkeit auch in Sicherungsbereichen ausgeübt. Diese Tätigkeit ist mit Anforderungen an das Trage- und Hebevermögen verbunden. Sicherer Umgang mit einem arbeitsmedizinischen Softwaresystem sowie die Einarbeitung in statistische Auswertetools sind anzustreben.

Persönliche Qualifikation

Sie sind examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin / examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d), haben mehrjährige, v.a. notfall- oder intensivmedizinische Berufserfahrung, verfügen über einen Führerschein der Klasse B, haben Grundkenntnisse in Englisch und idealerweise Erfahrung bei der Anwendung medizinischer Software. Sicheres, freundliches und situationsadäquates Auftreten runden Ihr Profil ab.

Entgelt

EG 9a, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organisationseinheit

Dienstleistungseinheit Medizinische Dienste (MED)

Eintrittstermin

01.10.2020

Vertragsdauer

unbefristet

Bewerbungsfrist bis

12.07.2020

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Dr. Stahl, Tel. 0721/608-22071.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit dem unten stehenden Button auf diese Stellenausschreibung Nr. 286/2020.
Im Personalservice (PSE) - Personalbetreuung ist zuständig:

Frau Kaiser
Telefon: +49 721 608-22438,

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

 

zurück Bewerben