gemeinsam einzigartig

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) in der Wissenschaft

Organisationseinheit

Laboratorium für Elektronenmikroskopie (LEM)

Tätigkeitsbeschreibung

Das Aufgabengebiet der ausgeschriebenen Position umfasst die Organisation und Durchführung von Service-, Lehr- und Forschungsaufgaben im Bereich Transmissionselektronenmikroskopie im Laboratorium für Elektronenmikroskopie.

Sie sind verantwortlich für die Leitung des Bereichs Transmissionselektronenmikroskopie. Sie führen die selbstständige Bearbeitung von Service-Aufgaben im Bereich der analytischen Transmissionselektronenmikroskopie einschließlich der Auswertung der Daten auf höchstem Niveau aus. Mit den Kunden aus unterschiedlichen Fachrichtungen des KIT sowie externen Kunden arbeiten Sie eng zusammen. Als Stelleninhaberin / Stelleninhaber (w/m/d) organisieren Sie den Mikroskopie-Betrieb und sind für die Instandhaltung der Mikroskope verantwortlich.

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört die Durchführung von Praktika für Studierende unterschiedlicher Fakultäten. Sie sind auch für die Einweisung und Mitbetreuung von wissenschaftlichen Arbeiten (Bachelor/Master/Promotionsarbeiten) zuständig.

Sie sind mit der Einwerbung von Drittmitteln vertraut und beteiligen sich hieran aktiv. Außerdem verfügen Sie über umfangreiche Erfahrung im Verfassen von wissenschaftlichen Publikationen. Weiterhin ist eine Beteiligung an der akademischen Selbstverwaltung erwünscht.

Eintrittstermin

1. Oktober 2022

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (Uni)/Master) der Physik oder eines verwandten Studiengangs mit einem sehr guten Promotionsabschluss. Gewünscht ist eine mehrjährige Berufserfahrung nach der Promotion in der Transmissionselektronenmikroskopie, ihren analytischen Verfahren und modernen Methoden der Datenauswertung. Sie können hochkarätige Publikationen in wissenschaftlichen Zeitschriften vorweisen. Fähigkeiten im Bereich der Lehre werden ebenfalls vorausgesetzt. Sie kommunizieren gerne mit Kunden und Kooperationspartnern und sind mit dem Betrieb und der Instandhaltung moderner Transmissionselektronenmikroskope vertraut.

Entgelt

EG 14, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Vertragsdauer

zunächst befristet auf 3 Jahre

Bewerbungsfrist bis

15.08.2022

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Prof. Dr. Claus Feldmann, E-Mail: claus.feldmann@kit.edu.

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer 1018/2022.

Ausschreibungsnummer: 1018/2022

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung
Frau Carrasco Sanchez
Telefon: +49 721 608-42016,

Kaiserstr. 12, 76131 Karlsruhe