gemeinsam einzigartig

Physikerin / Physiker (w/m/d) oder Meteorologin / Meteorologe (w/m/d) mit Schwerpunkt Astrophysik oder Atmosphärenphysik
Teilzeit 75%

Organisationseinheit

Institut für Meteorologie und Klimaforschung - Atmosphärische Spurenstoffe und Fernerkundung (IMK-ASF)

Tätigkeitsbeschreibung

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit untersuchen Sie den Einfluss von stellarer Aktivität verschiedener Sterntypen auf die Entwicklung und Zusammensetzung von Exoplaneten-Atmosphären. Dafür arbeiten Sie an der Weiterentwicklung des Ionenchemiemodells ExoTIC und führen Modellstudien für verschiedene stellare Umgebungen und Planetenatmosphären durch. Die Möglichkeit zur berufsbegleitenden Promotion ist gegeben.

Eintrittstermin

sofort

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom (Uni)/Master) in der Fachrichtung Physik, Meteorologie oder Geophysik. Kenntnisse in der Astro- und Atmosphärenphysik sind von Vorteil. Gute Programmierkenntnisse (Fortran, C++, Matlab oder Python) setzen wir voraus. Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Vertragsdauer

3 Jahre

Bewerbungsfrist bis

07.12.2021

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Dr. Sinnhuber, Tel. 0721 608-24908.

Bitte bewerben Sie sich online über den unten stehenden Button für die Ausschreibungsnummer 735/2021.

Ausschreibungsnummer: 735/2021

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung:
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung
Herr Gehringer
Telefon: +49 721 608-25004,

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen