Personalservice (PSE)

Personalcontrolling/Stellenplan/Statistik

Die PSE-Abteilung Personalcontrolling/Stellenplan/Statistik überwacht die personalseitigen Steuerungsgrößen des KIT (Budget/Stellenplan) und stellt überwiegend Personaldaten aus dem SAP-System zur Verfügung bzw. bereitet diese auf.

Die PSE-Abteilung Personalcontrolling/Stellenplan/Statistik überwacht die personalseitigen Steuerungsgrößen des KIT (Budget/Stellenplan) und stellt überwiegend Personaldaten aus dem SAP-System zur Verfügung bzw. bereitet diese auf. Inkl. der Leitung setzt sich das Team aktuell aus insgesamt 8 Mitarbeitenden zusammen.
 

Zu den Kernaufgaben zählen insbesondere:

  • Hochrechnung/Kalkulation zukünftiger Personalkosten und damit Überwachung der zugeteilten Personalbudgets je Organisationseinheit
  • personenbezogene Kostenkalkulation für Projektanträge (bei vorhandenen und bereits abgerechneten KIT-Mitarbeitern)
  • zentrale Verwaltung der im Staatshaushaltsplan vorgegebenen Planstellen (Stellenbewirtschaftung) sowie Rechnungslegung gegenüber dem Land
  • Zusammenstellung der aktuellen Personalausstattung einer Professur als Grundlage für anstehende Berufungs-/Bleibeverhandlungen
  • Erstellung von Auswertungen, Statistiken und Personalkennzahlen sowie Beantwortung von ad-hoc-Anfragen (Personalberichtswesen)
  • Pflege der zentralen SAP-Komponente Organisationsmanagement und damit korrekte Mitarbeiterzuordnung für ESS/MSS
  • Durchführung von KIT-internen Personalkostenverrechnungen zwischen GFB/UB